Erneute Einladung an Reinhard Meyer

Mirow schreibt Antwortbrief an Minister Reinhard Meyer zum Thema Tourismusakademie Mecklenburger-Vorpommern

Bürgermeister Henry Tesch hat die Mitglieder des Bauausschuss jetzt darüber informiert, dass er auf den Brief von Wirtschaftsminister Reinhard Meyer geantwortet hat.
Reinhard Meyer hatte auf den Brief von Henry Tesch reagiert, indem dieser Mirow als Standort für die Tourismusakademie vorgeschlagen hatte.
Im Namen der Stadt Mirow hat Bürgermeister Henry Tesch sich für den wohlwollenden Brief von Minister Meyer bedankt.
„Gleichzeitig“, so Henry Tesch, „haben wir vorgeschlagen, dass unbedingt neben der nötigen Phase der zu erarbeitenden inhaltlichen Ausrichtung schon parallel Standortfragen in den Blick genommen werden sollten.
Dieses parallele Vorgehen wäre zu favorisieren, denn es spart zukünftig Zeit, die wir nicht haben. Weiterhin haben wir unsere Mitarbeit bei zu bildenden Arbeitsgruppen angeboten und Mirow für eine solche Beratung einer Arbeitsgruppe vorgeschlagen.
Eine Einladung an Minister Reinhard Meyer nach Mirow haben wir ebenso erneut ausgesprochen, so abschließend der Bürgermeister.

Foto: Henry Tesch (links) und Amtskämmerer Andreas Franz vor dem Schweriner Wirtschaftsministerium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert