Mirower Inselfest: Besucherstrom nicht abgerissen

Mirower Inselfest

Durchweg begeisterte Aussteller und Publikum.

Von Freitag, 30.07.21 bis Sonntag, 01.08.21 steppte der Bär in Mirow. Tagesgäste waren in diesem Jahr zu jeder Zeit anzutreffen und unter den Gästen waren neben den Mirowern, auch Urlauber oder Einheimische aus den benachbarten Orten.

Die offizielle Eröffnung übernahm am Samstag um 14 Uhr der Bürgermeister Henry Tesch. Er bedankte sich bei allen Mitwirkenden, die dieses Fest auf die Beine gestellt haben und wünschte allen viel Spaß. Besonders freute es ihn, das Fest in diesem Jahr wieder ausrichten zu können, denn schließlich ist das letzte Fest schon 2 Jahre her. Im Anschluss durfte der Feuerwehrmusikzug Mirow unter der Leitung von Sören Weber, die Gäste für 2 Stunden unterhalten.

Auch am Abend beim Konzert kamen viele Gäste. Jedoch waren die Unsicherheiten bei den Gästen größer und so blieb das große Publikum aus. Dennoch war Peter Domke, Veranstalter des Inselfestes, sehr zufrieden. Wo sonst tagsüber stellenweise Flaute herrschte, füllte sich die Veranstaltungsfläche immer wieder mit neuem Publikum. Er hofft, im nächsten Jahr wiederkommen zu dürfen, um mit den Mirower feiern zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anstehende Veranstaltungen